Mithilfe bei Bewältigung der Ukrainekrise

Bild Friedenstaube (Foto: Team Kappelen)
Das Leid der ukrainischen Bevölkerung ist unermesslich und führt zu viel Solidarität und Unterstützung in der Schweiz und in ganz Europa. Auch die Reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn sind auf verschiedenen Ebenen bemüht, zur Linderung der menschlichen Not beizutragen.






Es braucht weitere private Unterbringungsmöglichkeiten für geflüchtete Menschen aus der Ukraine. Bitte prüfen Sie Ihre Möglichkeiten und melden Sie sich gegebenenfalls bei der Schweizerischen Flüchtlingshilfe SFH.
» https://www.fluechtlingshilfe.ch/aktiv-werden/fuer-ukrainische-gefluechtete/gastfamilien-fuer-ukrainische-gefluechtete

Die Kirchliche Kontaktstelle für Flüchtlingsfragen KKF bietet jeden zweiten Dienstag eine Online-Veranstaltung für Freiwillige, die geflüchtete Personen aus der Ukraine begleiten oder unterbringen.
» https://www.kkf-oca.ch/online-veranstaltunsreihe-status-s/

Weitere Hilfsangebote finden Sie auf folgenden Webseiten
» Reformierte Kirchen Jura-Bern-Solothurn
» Kirchliche Kontaktstelle für Flüchtlingsfragen
» Evangelisch-reformierte Kirche Schweiz
» Hilfswerk der Evangelisch-reformierten Kirche Schweiz